Lunatone

Lunatone
Vorgarten

Die Freifläche links und rechts vom Haupteingang wird mit niedrigen Sträucher und Stauden bepflanzt, welche nicht höher als 1,5m wachsen und die eine gelb/weiße Farbnote durch Blatt, Blüte oder Frucht aufzeigen. Dies wird in Form eines Kiesbeets angelegt, welches sich zur großen Fläche hin zu einer Trockenwiese und Bauminseln auflöst.

Vom Pausenraum hinausblickend, eröffnet sich eine Terrasse die mit Obstbäumen eingegrenzt wird. Zur Produktionshalle hin wird ein Spalier errichtet an dem sich Pfirsich, Nektarine und Marille hochziehen lassen und eine grüne durchlässige Wand zur Produktionshalle hin bilden. An der linken Seite im vorderen Drittel steht ein Feigenbaum geschützt vom Wind und nach hinten begrenzt eine Esskastanie als Schattenspender die Terrasse.

Pauswnhof
Obstgarten

Links zwischen Gebäude und Pappel Allee werden verschiedenste Obstgehölze, wie in einer Streuobstwiese gepflanzt. Als Bodenbegrünung ist wie im Vorgarten, eine Trockenwiesen Ansaat geplant. Die Pappel Allee wird mit Linden aus einem Altbestand nach vorne zur Straße hin verlängert.

Entwurf
Entwurf
Entwurf
Menü schließen